Lebendiger Adventskalender Ochtmissen

Die Paulusgemeinde organisiert einen Lebendigen Adventskalender im Lüneburger Stadtteil Ochtmissen: Gastgeber laden in der Adventszeit täglich um 18 Uhr - außer sonntags - zu sich ein.

1376056104.xs_thumb-

Frohe Weihnachten

23 mal haben wir uns in dieser Adventszeit 2016 vor einem Haus in Ochtmissen versammelt. Der Lebendige Adventskalender mit seinen besinnlichen Momenten war ein kostbarer Schatz im Zugehen auf das Weihnachtsfest. Danke Ulrike Schmeling für die Organisation, den Gastgebern und allen Gästen. Ihnen wünschen wir gesegnete, friedvolle Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr des Herrn 2017!
1482580144.medium

Bild: Abschluss bei Familie Rose (Foto Merten)

1376056104.xs_thumb-

Gott den Weg bereiten

Der Lebendige Adventskalender 2016 startet am 28. November, Montag nach dem ersten Advent. Damit laden wir, auch namens der Gastgeberinnen und Gastgeber, zum fünften Mal dazu ein. Der Lebendige Adventskalender ist eine wunderbare Möglichkeit, in hektischen Zeiten Besinnung zu finden, alt bekannte Mitbürger einmal wiederzusehen und neue kennenzulernen. Vor allem aber wollen wir uns einstimmen auf die Ankunft Gottes in unserer Welt - das bedeutet ja "Advent" - und unserem Gott den Weg zu uns bereiten - mit Liedern, Geschichten und Gebeten... Herzlich willkommen!
1376056104.xs_thumb-

Herzlich willkommen zum Lebendigen Adventskalender 2015

Zum vierten Mal organisieren wir in diesem Jahr einen Lebendigen Adventskalender in Ochtmissen. Die Gastgeberinnen und Gastgeber laden an jeweils einem Abend zu sich ein: Wir feiern eine kleine Andacht und bleiben anschließend noch eine Weile beisammen - bei Punch und Gebäck. Den Plan finden Sie unter dem Menu "Gastgeber": Herzlich willkommen!
1376056104.xs_thumb-

Es war wieder einmal schön!

Mit dem Lebendigen Adventskalender am 23. Dezember ging die Aktion 2014 zu Ende. Durchschnittlich haben zwischen 15 und 35 Menschen an den Abenden teilgenommen. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv. Und eine Reihe von Gästen haben bereits zugesagt: Beim nächsten Mal machen wir auch mit! Allen Gastgebern des Lebendigen Adventskalenders 2014 sei auch an dieser Stelle herzlich Danke gesagt für ihre Gastfreundschaft!
1376056104.xs_thumb-

Adventskalender gestartet

Bei frostigen Temperaturen ist der Lebendige Adventskalender 2014 in Ochtmissen gestartet. Außer dem Glühwein wärmten die Klänge vertrauter Lieder. Das Bild entstand am 2. Dezember in der Bernsteinstraße. Zur Feier des Tages hatte Hubert Dietrich seine Garage mit grünen Zweigen und Kerzen geschmückt.
1417597652.medium

Bild: Hartmut Merten

1376056104.xs_thumb-

Lebendiger Adventskalender 2014

Nach dem Erfolg der letzten beiden Jahre war klar, auch für 2014 wieder einen Lebendigen Adventskalender zu planen. Wegen des nahen Redaktionsschlusses für unseren Gemeindebrief Kreuz&Quer musste der aktuelle Terminplan erstellt werden, denn wir möchten das Medium gern zur Werbung nutzen, Nun ist es soweit, der Terminplan für den Lebendigen Adventskalender 2014 steht. Dank an alle, die mitmachen und besonders Ulrike Schmeling, die in dem Zusammenhang wieder einmal viel Organisationstalent bewiesen hat...
1376056104.xs_thumb-

Terminplan steht

Nach einem Rückblick auf die Erfahrungen des letzten Jahres haben die Gastgeberinnen und Gastgeber Anfang November den Terminplan für die Adventszeit 2013 verabredet. Unter der Überschrift "Gastgeber" finden Sie die Termine und jeweiligen Adressen des nächsten Lebendigen Adventskalenders in Ochtmissen.
Jens-Peter Schultz
vor fast 4 Jahren
Vielen Dank an Frau Schmeling, Hartmut sowie das gesamte Paulus Team und natürlich an die Gastgeber und Gäste. Eine tolle Idee, dass eine Fortsetzung in diesem Jahr verdient hat. Ich freue mich sehr darauf und hoffe in diesem Jahr öfter dabei sein zu können.
1376056104.xs_thumb-

Der Termin existiert leider nicht mehr.

1376056104.xs_thumb-

Lebendiger Adventskalender 2013 in Ochtmissen

Nach den guten Erfahrungen 2012 wollen wir als Paulusgemeinde Lüneburg auch dieses Jahr im Stadtteil Ochtmissen einen Lebendigen Adventskalender organisieren.. Wer Interesse daran hat, an einem Abend im Advent Gastgeber/in zu sein, wende sich an Ulrike Schmeling oder Pastor Hartmut Merten, Kontaktdaten siehe "Unser Team". Für Ihre Bereitschaft nutzen Sie gern auch die Kommentierungsfunktion. Ein Info-Abend, an dem wir Verabredungen treffen und den genauen Terminplan abstimmen, ist für Dienstag, 5. November 2013, geplant.
1376056104.xs_thumb-
Einen schönen Abschluss beim Ortsbürgermeister...
fand der erste Lebendige Adventskalender im Lüneburger Stadtteil Ochtmissen am 22. Dezember. Durchschnittlich 30 ältere und jüngere Ochtmisser Bürger nahmen an den insgesamt 18 Treffen teil. Ortsbürgermeister Jens-Peter Schultz hatte auf seiner Terrasse einen Feuerkorb in Betrieb gesetzt, der Wärme spendete. Ehefrau Susanne hatte neben traditionellem Christstollen und Keksen auch Pizzagebäck zubereitet. Als Geschichte gab es die Erzählung von den Heiligen Drei Königen, die sich auf den Weg zur Krippe machen. Die Teilnehmer waren sich einig: Im nächsten Jahr soll es wieder einen Lebendigen Adventskalender in Ochtmissen geben!
Weitere Posts anzeigen